Cookie- & Datenschutzrichtlinie

Datenschutz bei CO-RO A/S

Datenschutz

Bei CO-RO respektieren wir die Privatsphäre unserer Online-Besucher. Gleichzeitig sind wir immer bemüht, unsere Website entsprechend den Bedürfnissen und Interessen der Benutzer zu verbessern. Zu diesem Zweck erheben und verarbeiten wir in begrenztem Umfang Daten über Sie.

Welche Art von Daten erheben wir über Sie – und wie verarbeiten wir diese Daten?

Die Art der Daten, die wir über Sie verarbeiten, ist abhängig davon, auf welche Weise Sie mit uns interagieren. Wir können Ihre Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Firmenname und -adresse, Telefonnummer, Berufsbezeichnung und Position speichern. Von Zeit zu Zeit können wir auch relevante Daten nicht sensibler Art aus einem Gespräch erfassen, das Sie mit uns geführt haben. Wir verwenden diese Daten nur, um Bestellungen zu bearbeiten oder um Sie über aktuelle News, Veranstaltungen, Sonderangebote und Werbeaktionen unserer Produkte zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Wir können Ihre Daten auch für andere allgemeine Geschäftszwecke erheben und verarbeiten, um zum Beispiel den laufenden Betrieb und die Sicherheit unserer Websites und Anwendungen aufrechtzuerhalten und um interne Marketingstudien und demografische Untersuchungen vorzunehmen.

Bei diesen Aktivitäten kann es erforderlich sein, bestimmte technische Computerinformationen, Informationen über die Aktivitäten auf der Website sowie Kundenfeedback zu erheben und zu verarbeiten. Dabei werden Cookies eingesetzt, die mithilfe von eindeutigen Identifikatoren Informationen über Geräte, Benutzerstatistiken und die Vorlage von Marketingmaterial erheben (weitere Informationen über Cookies erhalten Sie im Abschnitt „Cookies“),  

Bei der marketingbezogenen Kommunikation (werbliche E-Mails, einschließlich Newsletter, Veranstaltungshinweise und Ähnliches) haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden, wenn Sie keine Marketingmitteilungen mehr von uns erhalten möchten.

Auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir Ihre Daten?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Umfang verarbeiten, in dem dies durch die geltende Datenschutzverordnung erlaubt ist. Die häufigsten Anlässe für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind: 1) Wenn wir einen Vertrag erfüllen müssen, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben, 2) wenn wir einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen müssen, oder 3) wenn es für unsere und Ihre berechtigten Interessen notwendig ist und wenn Grundrechte diese Interessen nicht überwiegen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir haben geeignete Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Diese Maßnahmen umfassen unter anderem die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten in sicheren Betriebsumgebungen, die für Unbefugte nicht zugänglich sind. Bevor registrierte Benutzer auf die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zugreifen können, überprüfen wir deren Identität.

Wer ist Verantwortlicher für die Datenverarbeitung?

Der Verantwortliche für die erfassten Daten ist CO-RO A/S, Holmensvej 11, 3600 Frederikssund, Dänemark. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder andere Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte an reception@co-ro.com

Wo werden meine personenbezogenen Daten verarbeitet?

CO-RO A/S ist ein globales Unternehmen und hat verbundene Unternehmen und Drittanbieter innerhalb und außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (der „EWR“). Daher kann CO-RO immer dann, wenn CO-RO Ihre personenbezogenen Daten für die in dieser Mitteilung genannten Zwecke verwendet oder anderweitig verarbeitet, Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des EWR übermitteln. Wenn wir personenbezogene Daten in ein Land außerhalb der EU übermitteln, haben Sie ein ähnliches Schutzniveau in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Hier finden Sie eine Liste aller Einrichtungen und Standorte von CO-RO .

Drittanbieter können im Rahmen der Erbringung ihrer Dienstleistungen für uns mit Ihren personenbezogenen Daten in Kontakt kommen.  Diese Dritten müssen stets ein gleichwertiges Maß an Sicherheit für Ihre personenbezogenen Daten wie CO-RO bieten und sind, falls erforderlich, an eine rechtsgültige Vereinbarung gebunden, die den sicheren und vertraulichen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten vorschreibt und deren Verarbeitung nur auf ausdrückliche Anweisung von CO-RO zulässt. Eine Liste der Drittanbieter und deren Standorte ist auf Anfrage erhältlich.

Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die wir sie erhoben haben. Dies umfasst die Erfüllung von Rechtsvorschriften, Buchhaltungs- oder Berichtspflichten. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies angemessenerweise erforderlich ist, damit wir der Anforderung Folge leisten können, Fragen zu beantworten oder Probleme zu lösen, sowie um verbesserte und neue Produkte und Dienstleistungen anzubieten und die Anforderungen der geltenden Gesetze einzuhalten. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre personenbezogenen Daten aus allen Systemen von CO-RO gelöscht.

Wie üben Sie Ihre Rechte aus?

Sie können sich jederzeit unter der E-Mail-Adresse reception@co-ro.com an CO-RO wenden:

  • Wenn Sie die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, überprüfen, ändern oder löschen möchten;
  • wenn Sie Einwände gegen bestimmte Datenverarbeitungsmaßnahmen geltend machen möchten – z. B. in Bezug auf Abläufe bei Einstellungsverfahren;
  • wenn Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten erhalten möchten;
  • wenn Sie Fragen in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten an CO-RO richten möchten.

Wie reichen Sie eine Beschwerde ein?

Wenn Sie glauben, dass CO-RO Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den in dieser Mitteilung dargelegten Anforderungen oder den geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet, wenden Sie sich bitte unter der E-Mail-Adresse reception@co-ro.com an CO-RO. Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde des EWR-Landes, in dem Sie wohnen, einzureichen. Sie können eine solche Beschwerde auch bei der Datenschutzbehörde in Dänemark, in dem CO-RO seinen Sitz hat, einreichen.

Wie können Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder unseren Praktiken bei der Datenerhebung, wenden Sie sich bitte unter der E-Mail-Adresse reception@co-ro.com an uns.

Zwecke und Funktionsweisen von Cookies

Wir verwenden Cookies

Wenn Sie unsere Websites besuchen, verwenden wir Cookies. In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über die Funktionsweisen und Zwecke von Cookies.

Die Funktionsweisen von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei bestehend aus Buchstaben und Zahlen, die auf ein Gerät (z. B. Computerfestplatte, Telefon) heruntergeladen wird, wenn ein Benutzer auf bestimmte Websites zugreift. Cookies ermöglichen es einer Website, das Gerät des Benutzers zu erkennen und Informationen über Ihre Einstellungen (z. B. die von Ihnen gewählte Sprache) zu speichern, damit Sie diese Einstellung nicht jedes Mal erneut eingeben müssen, wenn Sie diese Website über ein bestimmtes Gerät aufrufen.

So können Sie Cookies auf Ihrem Gerät einschränken oder entfernen

Wenn Sie die Cookies, die von den Websites gesetzt werden, einschränken oder blockieren oder bereits gesetzte Cookies löschen möchten, können Sie dies über Ihre Browser-Einstellungen tun. Die entsprechende Vorgehensweise wird in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers oder im Handbuch Ihres Mobiltelefons beschrieben. Alternativ finden Sie hierfür auf aboutcookies.org (auf Englisch) umfassende Anleitungen für verschiedene Browser.

Wie diese Website Cookies verwendet und welche Daten wir damit erheben

Auf den Websites werden verschiedene Arten von Cookies eingesetzt:

  • Erforderliche Cookies werden installiert, damit die Website und deren Funktionalität ordnungsgemäß ausgeführt werden kann.
  • Präferenz-Cookies werden installiert, damit die Website in benutzerdefinierter Form dargestellt werden kann, z. B. in der bevorzugten Sprache oder in der regionalen Einstellung des Benutzers.
  • Statistische Cookies werden verwendet, damit die Websites von CO-RO verbessert werden können, indem das Verhalten des Benutzers auf der Website beobachtet wird. Dies ermöglicht es CO-RO, das Verbesserungspotenzial der Website zu erkennen.
  • Marketing-Cookies werden verwendet, um die Aktivitäten des Benutzers über Websites hinweg zu verfolgen. Zweck ist dabei, Anzeigen schalten zu können, die für den Benutzer relevant sind.

Cookies sind jeweils für einen bestimmten Zeitraum gültig:

  • Dabei handelt es sich um temporäre Cookies, die nur für den Zeitraum Ihres Zugriffs auf die Websites Gültigkeit haben (oder genauer gesagt, bis Sie den Browser nach dem Zugriff auf die Website schließen). Sitzungscookies helfen den Websites, sich daran zu erinnern, welche Auswahl Sie auf der vorherigen Seite getroffen haben, damit Sie Informationen nicht erneut eingeben müssen. Auf unseren Websites enthalten diese Cookies keine personenbezogenen Daten und können nicht dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren.
  • Persistente Cookies. Dies sind Cookies, die nach Ihrem Besuch auf unseren Websites auf Ihrem Gerät verbleiben. Diese Cookies helfen uns, Sie als einzigartigen Besucher zu identifizieren (indem wir eine zufällig generierte Nummer speichern) und uns die von Ihnen gewählte Sprache zu merken, wenn Sie auf unsere Websites zurückkehren. Die Dauer, die ein Cookie auf Ihrem Gerät verbleibt, hängt von der Art des Cookies ab. Auf unseren Websites enthalten diese Cookies keine personenbezogenen Daten und können nicht dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren.
  • Tracking-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um aussagekräftige Berichte über die Nutzung unserer Websites zu erstellen.

Die folgende Tabelle zeigt, welche Cookies wir einsetzen, wie sie funktionieren und welche Daten sie erheben:

Erforderliche Cookies:

Cookie

Zweck

Dritter

Ablauf

cookieAccepted

Rudimentäres Cookie, das protokolliert, ob der Benutzer die Schaltfläche „AKZEPTIEREN“ in der Cookie-Leiste angeklickt hat

 

365 Tage

wordpress_logged_in_xxxx

Dashboard-Cookie von WordPress, protokolliert die Sitzungsdauer

 

Sitzung

wordpress_sec_xxxx

Dashboard-Cookie von WordPress, protokolliert die Sitzungsdauer

 

Sitzung

wordpress_sec_xxxx

Dashboard-Cookie von WordPress, protokolliert die Sitzungsdauer

 

Sitzung

wordpress_test_cookie

Testcookie-Dienstprogramm von WordPress

 

Sitzung

wpe-auth

WordPress für den Autorisierungscode des angemeldeten Benutzers

 

365 Tage

 

Präferenz-Cookies:

Cookie

Zweck

Dritter

Ablauf

cookieBrowserLang

Protokolliert die Sprache, die über die Option Menüsprache ausgewählt wurde 

 

Sitzung

_icl_current_language

WPML-Plugin-Cookie, mit dem die aktuelle Sprache der Website protokolliert wird

 

Sitzung

_icl_current_admin_language_xxxx

WPML-Plugin-Cookie, mit dem die aktuelle Sprache des Admin-Dashboards protokolliert wird

 

Sitzung

wp-settings-2

WordPress-Cookie für die Protokollierung von Einstellungen

 

365 Tage

wp-settings-time-2

WordPress-Cookie für die Protokollierung von Einstellungen

 

365 Tage

 

Statistik:

Cookie

Zweck

Dritter

Ablauf

_ga

Google Analytics. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet.

Ja

2 Jahre

_gid

Google Analytics. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet.

Ja

24 Stunden

_gat

Google Analytics. Wird zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet.

Ja

1 Minuten

AMP_TOKEN

Google Analytics. Enthält ein Token, mit dem eine Client-ID von AMP-Client ID abgerufen werden kann. 

Ja

30 Sekunden bis 1 Jahr

 

Marketing cookies:

Cookie

Zweck

Dritter

Ablauf

_gac_<property-id>

Google Analytics. Enthält aktionsbezogene Informationen für den Benutzer. 

Ja

90 Tage